Weinberge

© CORTIJO LOS AGUILARES

Die Höhenlage auf über 900 Metern zwischen der Sierra de las Nieves und der Sierra de Grazalema bietet unseren Weinen eine ideale Umgebung und ein einzigartiges Mikroklima, um ihr volles Potential zu entfalten. Dank der ausgiebigen Regenfälle im Frühling (800 mm) und der hohen Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht (bis zu 20°C Unterschied) bleibt der Säuregehalt der Trauben während des langsamen Reifeprozesses erhalten. Dieses einzigartige Terroir bietet uns die Möglichkeit, eine große Sortenvielfalt anzubieten. Tempranillo, Merlot, Petit Verdot, Syrah und Pinot Noir haben sich perfekt an den besonderen Boden und das Klima der Gegend angepasst.
Der vorwiegend aus Lehm und Kalkstein bestehende Boden speichert die Feuchtigkeit der Niederschläge und fördert die Widerstandsfähigkeit der Pflanzen in den heißen Sommern. Unsere Weinberge verfügen über Biozertifizierung, da wir bestrebt sind, unsere Umwelt bestmöglich zu schützen. Die meisten Arbeitsschritte an unseren Weinstöcken werden manuell ausgeführt, wobei wir aufgrund der Begrenzung der Produktionsmengen Trauben bester Qualität ernten.