Die Weinkellerei

© CORTIJO LOS AGUILARES

DIE WEINERNTE WIRD MANUELL UND IN KISTEN GEMACHT, DAMIT SIE SO DELIKAT WIE MÖGLICH DURCHGEFÜHRT WERDEN KANN. DIE TRAUBEN VERBRINGEN DANN FAST 24 STUNDEN IN EINER KÜHLKAMMER BEI SEHR NIEDRIGEN TEMPERATUREN (UNGEFÄHR 2ºC), WOMIT WIR DIE SULFITE AUF DAS UNBEDINGT ERFORDERLICHE MASS BESCHRÄNKEN. WIR ARBEITEN AUSSCHLIESSLICH MIT TRAUBEN AUS UNSEREN EIGENEN WEINBERGEN, WESHALB WIR EINE NACH STRENGSTEN MASSSTÄBEN DURCHGEFÜHRTE AUSWAHL GARANTIEREN KÖNNEN.

Nachdem der Ausbauprozess begonnen hat, wird das Schwerkraftprinzip bis zur Abfüllung eingesetzt, wodurch Pumpen zur Wahrung der maximalen Produktqualität begrenzt wird. Die Reifung wird in französischen Eichenfässern der besten Küfereien und mit nicht mehr als 3 Weinen durchgeführt. All dies in einem Raum mit kontrollierter Temperatur und Luftfeuchtigkeit.